Weihnachtslieder deutsch zum herunterladen

Nicht nur die Deutschen lieben Weihnachten, sondern viele der Weihnachtslieder, die wir kennen und lieben, haben auch deutsche/österreichische Wurzeln. Zusammenfassung: Hier sind die Top 10 der besten deutschen Weihnachtslieder, die eine nette Ergänzung zu Ihrer Weihnachts-Playlist machen können. Überprüfen Sie sie und verwenden Sie das Tool, das wir empfehlen, um sie herunterzuladen. Wir beginnen mit einem der berühmtesten deutschen Weihnachtslieder aller Zeiten; ein Lied, das Sie sicherlich schon sehr gut kennen. Bei dem Lied handelt es sich natürlich um Stille Nacht, die ursprünglich vom österreichischen Priester und Schriftsteller Joseph Mohr mit Texten von Franz Gruber in deutscher Sprache geschrieben wurde. Wenn Sie dachten, dass das vorherige Lied alt war, werden Sie überrascht sein, dass dieser noch weiter zurückdatiert, bis 1320. In Dulci Jubilo ist ein sehr interessantes Musikstück, das Deutsch mit Latein zu einem wirklich einzigartigen Weihnachtslied verbindet. 3. Fügen Sie den Link ein und die Software beginnt automatisch mit dem Herunterladen des Songs.

Der Prozess funktioniert genauso mit Wiedergabelisten, so kopieren Sie einfach die URL eines Songs in der Wiedergabeliste, die Sie herunterladen möchten. NEU: “Rudolph the Red-Nosed Reindeer” deutsche und englische Texte für dieses beliebte Lied der Weihnachtszeit. Mit Videos auf Deutsch (“Rudolph, das kleine Rentier”). Festliche Musik rund um die Feiertage zu hören, ist in vielen Teilen der Welt, auch in Deutschland, eine lange Tradition. Einige der bekanntesten Weihnachtslieder der Welt wurden ursprünglich auf Deutsch geschrieben, aber das Land schreckt auch nicht davor zurück, fremde Lieder in die Landessprache zu übersetzen. Als Ergebnis, die beliebtesten deutschen Weihnachtslieder jetzt enthalten eine schöne Mischung aus Original und ausgeliehenen Kreationen, die alle eine schöne Ergänzung zu Ihrer Urlaub Playlist machen würde. Deutsche Weihnachtslieder stammen aus dem Mittelalter und haben eine lange Tradition. Diese frühen Melodien integrierten normalerweise bekannte Volksmelodien mit Texten, die von örtlichen Geistlichen geschrieben wurden, und sie wurden in Kirchen gesungen, oft als Chordialoge, oder in religiösen Weihnachtsstücken aufgeführt.

Das älteste bekannte Lied ist “Nun sei uns willkommen, Herre Christ” aus dem 11. Jahrhundert. Einige der ältesten deutschen Weihnachtslieder wie “Nun komm, der Heiden Heiland” und “Mein Geist erhebt die Herren mein” sind Übersetzungen lateinischer Weihnachtslieder. Diese Lieder wurden Teil der kirchlichen Rituale rund um die Beachtung von Weihnachten. Als solche waren sie feierliche und demütige Tribute der Ehrfurcht vor einem allmächtigen, mächtigen Gott. Dieses traditionelle deutsche Weihnachtslied erschien erstmals 1599 in gedruckter Form. Obwohl die Autoren dieses Liedes unbekannt sind, aber es ist sicher, dass die Texte aus Deutschland stammen. Die vertraute Harmonisierung wurde 1609 vom deutschen Komponisten Michael Praetorius geschrieben.